Berlin besuchen - Stadt und Unterkünfte

Es gibt in Europa wenige Städte, deren jüngere Vergangenheit aufregender ist als die Berlins. Die Teilung der Stadt in zwei Hälften bis 1989 hat für eine sehr unterschiedliche Entwicklung der zwei Hälften gesorgt. Nach der Wende wurden viele der nun leerstehenden Gebäude zu Clubs und Galerien umfunktioniert. Dadurch kam es zu der heute so besonderen Mischung an Künstlern und Kreativen, die die Stadt so sehenswert machen.

Es gibt viele Möglichkeiten, in Berlin unterzukommen. Eine Besonderheit ist, dass sehr hochwertige Hotels zeitweise günstig Zimmer vermieten. Es lohnt sich auf jeden Fall, nach derartigen Angeboten Ausschau zu halten.

Berlin neu entdecken

30 Dec 2020

Abseits von ReichstagBrandenburger Tor und Museumsinsel ist Berlin vor allem eine grüne Metropole. Auf der Spree, dem wichtigsten Fluss der Hauptstadt, können Besucher kleine Fahrten mit dem Schiff unternehmen. Am Ufer sind Spaziergänge zu einigen der wichtigsten Sehenswürdigkeiten möglich. Abseits von Historie und Natur ist Berlin vor allem kulinarisch voller Höhepunkte.

Hauptstadt der Kreativen

27 Nov 2020

Berlins bewegende Geschichte ist es, die die Stadt heute zum Anziehungspunkt für Menschen aus aller Welt macht. Zwischen Spree und Wannsee finden Künstler, Intellektuelle und alternative Köpfe eine inspirierende Stadt, die trotz 3,6 Millionen Einwohnern mehr als eine grüne Lunge besitzt. Die Projekte, die dabei entstehen, zeugen von Modernität, Leidenschaft und Kreativgeist.

Kurztrip nach Berlin

14 Oct 2020

Berlin, das ist das Flair einer kulturell und historisch vielseitigen, deutschen Hauptstadt. Berlin ist aber auch eine Weltstadt von Format, in die Künstler, Kreative und Ingenieure kommen, um sich inspirieren zu lassen. Hinzu kommt, dass Berlin noch immer relativ günstig ist. Die Sehenswürdigkeiten rund um das Brandenburger Tor sind fußläufig gut erreichbar.